Das Portal zum Thema D&O Versicherung

D&O Versicherung

 

Was ist eine Sturmversicherung?

Eine Sturmversicherung schützt Sachwerte (Gebäude oder Inhalt) bei Schäden durch Sturm. Sturm wird als wetterbedingte Luftbewegung ab Windstärke 8 definiert. Auch Hagelschäden sind über die Sturmversicherung gedeckt. Auch wenn zum Beispiel Bäume entwurzelt werden und auf eine versicherte Sache fallen, so ist dies als Sturmfolgeschaden versichert. Sturmversicherungen schließt man meist im Rahmen einer Gebäudeversicherung oder einer Geschäftsinhaltsversicherung ab. Aber auch eine Waldsturmversicherung ist auf dem Markt erhältlich.



 

 

 

 

Impressum